Aktuelles

Archive for 2018

Sammlung Volksbund 2018

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

im Jahr 2018 hat der Bürgerschützenverein Rees bereits zum neunten Mal den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. bei der alljährlich stattfindenden Haus- und Straßensammlung aktiv unterstützt und im Stadtgebiet Rees die Sammlung durchgeführt.

Am 10. November 2018 haben sich erstmals auch Schützenbrüder des BSV Rees-Feldmark gemeinsam mit uns getroffen, um an diesem Tag, nach einem wiedermal sehr guten, gemeinsamen Frühstück im Rhein-Café Rösen (Markt 6 in Rees) die Sammlung in den abgestimmten Bezirken durchzuführen. Das Frühstück haben auch in diesem Jahr neben Ludger Rösen wieder die Schützenbrüdern Helmut Terhorst (Stadt Café, Markt 27 in Rees) und Ernst-August Voß (City-Metzgerei, Dellstraße 2 in Rees) ermöglicht. Hierfür nochmals herzlichen Dank!  

Ein besonderer Dank gilt auch den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Rees für die großzügige Spendenbereitschaft und die oftmals sehr freundliche Aufnahme der Sammler.

Im Anschluss an die Sammlung fand eine gemeinsame Auswertung der Sammlung durch die Sammler statt.

Ich danke allen Sammlern für Ihre Bereitschaft und das gezeigte Engagement!

Mit freundlichem Schützengruß
Robert Franken

Sammelergebnis

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) →

Information zur Haus- u. Straßensammlung des

Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.  

 

Lieber Schützenbruder,

wie auch in den vergangenen Jahren nimmt der BSV Rees auch in diesem Jahr wieder an der Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. teil.

Wir wollen die Sammlung am  

Samstag, dem 10. November 2018,

durchführen. Wir werden den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück im Rhein Café Rösen ab 8:30 Uhr beginnen. Hierzu werden wir auch die Sammler des BSV Rees-Feldmark begrüßen können. Anschließend wird ab 9:30 Uhr die Sammlung in den abgestimmten Bezirken durchgeführt. Nach Ende der Sammlung besteht die Möglichkeit in der „Fährstube“ den Tag kurz Revue passieren zu lassen und gemütlich ausklingen zu lassen.

Die Sammler, die sich auf der Generalversammlung in die Liste eingetragen haben, darf ich bitten, noch weitere Schützenbrüder anzusprechen und mitzubringen, damit die Sammlung auch in diesem Jahr für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., aber auch für den BSV Rees, ein Erfolg wird. Für Eure Bemühungen bedanke ich mich schon jetzt herzlich!

Die Zugführer darf ich bitten, in den Zügen für weitere Sammler zu werben.

Allen Sammlern wünsche ich schon jetzt viel Erfolg und gutes Wetter!!

Mit freundlichen Grüßen

Robert Franken
Am Stadtgarten 4 B
46459 Rees
(Tel.:  02851/3085 o. 0171/8314634)

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) →

Bundesfest 2018 in Xanten

BUNDESFEST XANTEN 2018

Am 16.09.2018 nimmt der BSV Rees am Bundesfest in Xanten teil. Hierzu fährt um 9:30 Uhr ab Busbahnhof Rees ein Bus nach Xanten. Die Rückfahrt ist für 18:00 Uhr geplant.

Auszug aus dem Festprogramm:

Sonntag, 16. September 2018

08:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer.

10:00 Uhr Feierliche Festmesse auf dem Marktplatz. Segnung der Insignien und Übergabe an die Diözesan- und Bundessieger 2018.

11:30 Uhr  Großer Festzug durch Xanten. Abnahme des Vorbeimarsches an der Ehrentribüne

Festausklang im und um das Festzelt an der Siegfriedstraße.

Zur Orientierung:

Wir hoffen, dass eine große Abordnung unser Königspaar nebst Throngefolge begleiten wird!

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) →

Schützenwallfahrt nach Rom 2019

EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT! EILT!

Schützenwallfahrt nach Rom 2019

Anmeldefrist für vorläufige Anmeldung endet am 15.08.2018

Wie bereits bekannt, findet im Jahr 2019 eine Rom-Wallfahrt aller Reeser Schützenvereine
im Rahmen der Rom-Wallfahrt der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS)
vom 31.10. bis 03.11.2019 statt. Nähere Informationen im beigefügten Infoschreiben und
dem Flyer.
Interessenten können sich noch bis zum 15.08.2018 unverbindlich für diese Wallfahrt mit
dem beigefügten Bogen „unverbindliche Interessentenerfassung“ bei Major Peter Eyting
oder Robert Franken anmelden.
Anfang September 2018 werden alle Interessenten zu einem Informationsabend eingeladen.
Anschließend kann die rechtsverbindliche Anmeldung bis zum 15.10.2018 erfolgen. Bis zum
31.10.2018 wird dann eine Liste der endgültigen Teilnehmer erstellt und an den Bund der
Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (Bund) weitergeleitet. Die endgültigen
Teilnehmer erhalten anschließend vom Bund die entsprechenden Informationen.

Für eventuelle Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Robert Franken

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) →

54. Biwak am Samstag 23.06.18

Der 2. Zug hatte ein schönes Biwak! Wir konnten über 90 Schützenschwestern und Schützenbrüder sowie Kameraden begrüßen. Wir hatten wieder die Schützenkameraden aus Flüren eingeladen, da die Biwakkönigin vom Vorjahr ihreb Titel verteidigen sollte. Die Flürener Kameraden fühlten sich sehr wohl bei uns und hatten viel Spaß.

Weiter eingeladen hatte ich die anderen Vorstände aus dem 1., 3. und dem Reiterzug.  

Der Senioren-Tisch war in diesem Jahr wieder gut besucht.

Ernst-August und Agnes Vos hatten wieder mal ein tolles Buffet vorbereitet so dass sich alle für den Abend stärken konnten..

Leider war in diesem Jahr unser Schützenbruder DJ Ente krankheitsbedingt verhindert. Er hatte aber durch DJ Hartwig einen tollen Ersatz besorgt, so dass die Party hinterher noch sehr stimmungsvoll werden sollte. 

Zum 6. Male konnten wir beim Biwak ein Vogelschießen ausrichten, diesmal mit 2 tollen Vögeln von Denis Dicker mit 7 Preisen.  Erfolgreiche Schützen waren hierbei:

Rechter Flügel               Ludger Rösen

Linker Flügel                Markus Pohle

Zepter                            Michael Roos

Reichsapfel                     Jan Scholten

Schwanz                        Armin van de Mötter

Kopf & Rumpf     Matthias Arendsen -> Biwakkönig

Zum 2.  Mal haben wir dann einen Biwakschießen für die Damen veranstaltet. Der Schießstand war sehr gut besucht und die Damen waren sehr eifrig bei der Sache!

Folgende Preise wurden geschossen:

Linker Flügel       Rita Messink

Rechter Flügel      Iris Baumann Ex-Königin Flüren

Kopf                   Claudia Scholten

Der Höhepunkt des Abends war aber dann die unglaubliche Verteidigung Ihres Titel der Biwakkönigin. Wie im letzten Jahr wurde es Therese Heinsch aus Flügen. Damit war klar: die Flürener sind wieder im nächsten Jahr dabei.

Der Zugführer und der Zug freuen sich sehr darüber!! Es war wieder ein tollen Biwak. Es wurde bis für in den nächsten Morgen gefeiert….

Zugführer 

Thomas Lang

 

Posted in: News

Leave a Comment (0) →

Thron sagt Danke!

Thron 2017/2018 sagt Danke!!

Der Thron um Königspaar Arndt und Iris Scholten bedankt sich bei allen Freunden und Bekannten, Familienangehörigen, Schützenschwestern und Schützenbrüdern für die tolle Unterstützung im vergangenen Jahr. Insgesamt hat diese Throngemeinschaft, die seit nunmehr 20 Jahren besteht, sechs Könige in der Zeit von 1983 bis 2017 gestellt. Viele schöne Stunden zu unterschiedlichen Anlässen werden sicherlich in guter Erinnerung bleiben!

Gleichzeitig gratuliert wir dem neunen Königspaar des Jahres 2018  Armin und Marion van de Mötter und dem ganzen Thron herzlich und wünschen viel Erfolg und viele unvergessliche Stunden im Kreise einer großen Schützenfamilie.

Auch Günther Markett, Vizekönig, Simon Holtmann, Jungschützenkönig, und dem neuen Kinderkönig Finn Schlaghecken gratulieren wir an dieser Stelle nochmals herzlich und wünschen ebenfalls eine erlebnisreiche Zeit.

Posted in: News

Leave a Comment (0) →

Schützenfestprogramm 2018

Festprogramm

Samstag, 30. Juni 2018

15.00  Uhr bis 16.00 Uhr          Konzert im Garten des Agnes-Heimes durch den  Musikzug Rindern
16.45 Uhr                                    Antreten des Bataillons am Kirchplatz
17.00 Uhr                                    Abholen der Fahnen, der Standarten, des Königs und des Majors bei
                                                     Eyting. Zug zum Ehrenmal,  Gefallenen- und Verstorbenenehrung
                                                     Großer Zapfenstreich vor dem Rathaus
19.00 Uhr                                    Empfang des  Thrones, Jubilarehrung,
                                                      Verleihung Königinnen- und Königsorden
20.15 Uhr                                    Empfang der Gastvereine   –  Großer Königsball

Sonntag, 01. Juli 2018

10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr      Antreten am Bürgerhaus. Verleihung der Schießschnüre und
                                                       Leistungsabzeichen, Beginn Preis- und  Vizekönigschießen,
15.00 Uhr                                     Antreten des Bataillons am Kirchplatz, Abholen des Thrones und Festzug
                                                       durch die Stadt.  
16.30 Uhr                                     Familientag mit Kaffeetafel, Jungschützenkönigschießen, Verabschiedung
                                                       des Thrones, Vizekönigschießen,
ab 19.30 Uhr                               Bataillonsabend mit Tanz und  Ehrung der Preisschützen und des
                                                      Vizekönigs.

Montag, 02. Juli 2018

11.00 Uhr                                    Antreten des Bataillons am Bürgerhaus, Empfang der Ehrengäste,
                                                      Ehrenschuss  im Namen der Stadt Rees
ab 11.30 Uhr                               traditioneller Frühschoppen mit Preis- und Königschießen
gegen 19.00 Uhr                        I n t h r o n i s a t i on

Im Jahre 2018 ehren wir folgende Mitglieder

65 Jahre Mitglied

Josef Aryus
Johannes Rösen                                               

60 Jahre Mitglied

Ewald Kersten
Heinz Köster
Johannes Schloßmacher

50 Jahre Mitglied

Heinz Tiggelbeck
Herbert Venhofen
Hermann Venhofen

40 Jahre Mitglied

Norbert Aldenhoff, Heiner Aryus, Hermann Ditges, Hans-Günter Driessen, Heiner Gerads,
Michael Kemkes, Mathias Kemkes jun., Leo Lütgert, Thomas Messink, Reinhold Schlaghecken,
Elmar Schulte-Herweling

25 Jahre Mitglied

Reimund Driessen, Michael Kliemann, Günter Roers, Rolf Sent, Thomas Wenning

Wir gedenken unserer verstorbenen Mitglieder

Adalbert Schwär
Heinrich Schlaghecken
Werner Aldenhoff
Bernhard Wewers
Wilhelm Hilger
Wilhelm Meyer
sowie     
Kurt Flintrop, Musikzug Rindern

Posted in: Bataillon, News

Leave a Comment (0) →
Page 1 of 2 12