Aktuelles

Festprogramm Schützenfest 2015

Text anklicken um ein pdf-Dokument zu öffnen

Bürgerschützenverein Rees

Festprogramm

ZUM 182. STIFTUNGSFEST

VOM 04. JULI – 06. JULI 2015

 

Samstag, 04. Juli 2015

15.00 Uhr bis 16.00 Uhr Konzert im Garten des Agnes-Heimes durch den Musikzug Rindern

16.45 Uhr Antreten des Bataillons am Kirchplatz

17.00 Uhr Abholen der Fahnen, der Standarten und des Königs bei Eyting. Zug zum Ehrenmal,
Gefallenen- und Verstorbenenehrung Großer Zapfenstreich vor dem Rathaus

19.00 Uhr Empfang des Thrones, Jubilarehrung, Verleihung Königinnen- und Königsorden

20.15 Uhr Empfang der Gastvereine

Großer Königsball

Sonntag, 05. Juli 2015

10.00 Uhr – Antreten am Bürgerhaus. Verleihung der Schießschnüre und Leistungsabzeichen

ca. 13.00 Uhr Beginn des Preis- und Vizekönigschießen

15.00 Uhr Antreten des Bataillons am Kirchplatz, Abholen des Thrones und Festzug durch die Stadt.

16.30 Uhr Familientag mit Kaffeetafel, Jungschützenkönigschießen, Verabschiedung des Thrones, Vizekönigschießen

ab 19.30 Uhr Bataillonsabend mit Tanz und Ehrung der Preisschützen und des Vizekönigs.

Montag, 06. Juli 2015

11.00 Uhr Antreten des Bataillons am Bürgerhaus, Empfang der Ehrengäst, Ehrenschuss im Namen der Stadt Rees

ab 11.30 Uhr traditioneller Frühschoppen mit Preis- und Königschießen

gegen 19.00 Uhr
I n t h r o n i s a t i on

 

 

 

Lieber Schützenbruder, liebe Schützenschwester!

Wir feiern unser

182. STIFTUNGSFEST

vom 04. Juli – 06. Juli 2015 im Bürgerhaus am Markt und laden Sie herzlich dazu ein.

Das Reeser Tambourcorps und der Musikzug Rindern werden uns am Samstag beim Festzug begleiten, am Sonntag zusätzlich der Spielmannszug Reichswalde und das Halderner Blasorchester.

Zur Tanzveranstaltung am Samstag wird die Party-Coverband „Splash“, zum Bataillonsabend am Sonntag sowie am Montagabend wird das „Duo Moonlight“, und zu den Frühschoppen der Musikzug Rindern aufspielen. Für jeden Schützenbruder sollte es Ehrensache sein, an den Umzügen und an der Totenehrung teilzunehmen.

Um einen harmonischen Verlauf des Festes gleich zu Beginn zu gewährleisten, wird allen Schützenbrüdern, die nicht am Umzug am Samstag teilnehmen, erst nach Einzug des Bataillons der Eintritt ins Bürgerhaus gestattet.

Alle Schützenbrüder und Schützenschwestern bitten wir am Samstag mit ihren Angehörigen und Gästen zur Abendveranstaltung rechtzeitig die Plätze einzunehmen, damit der Einzug der Majestäten, des Hofstaates und der Gäste in einem vollbesetzten Bürgerhaus erfolgen kann.

Zu den Abendveranstaltungen ist Uniform oder angemessene Abendgarderobe erwünscht.

Mit freundlichen Grüßen

DER VORSTAND

Im Jahre 2015 ehren wir folgende Mitglieder

65 Jahre Mitglied

Hans Evers

Werner Maas

Günter Raffel

60 Jahre Mitglied

Wilhelm Hilger

50 Jahre Mitglied

Werner Aldenhoff

Ernst Messink

Helmut Terhorst

40 Jahre Mitglied

Norbert Meyboom

Hermann Terstegen

Ernst-August Voß

Bernhard Wewers

Wir gedenken unserer verstorbenen Mitglieder

Gerhard Voß

Gustav Schaeling

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) ↓