Aktuelles

Archive for April, 2014

Generalversammlung 04. April 2014

Am Freitag, 04. April 2014 fand die  diesjährige Frühjahrsversammlung des BSV Rees in den Rheinterrassen Rees statt.
Nach der Begrüßung des Majors Peter Eyting und dem Totengedenken kam der Bericht vom Vorstand.
Der geschäftsführende Vorstand hat Felix Eyting zum neuen Jungschützenzugführer ernannt. Stellvertreter ist Tom van Alst. Jan Scholten hat als bisheriger Jungschützenzugführer den Posten nach insgesamt 3 Jahren als stellvertretender Zugführer und 16 Jahren als Zugführer abgegeben.
Der Reiterball und der Karnevalsball waren auch in diesem Jahr gelungene Veranstaltungen. Gedankt wurde dem Jungschützenzug und dem Thron 2013/2014 für die Teilnahme am Reeser Rosenmontagszug.
Zur Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im November 2013 teilte der Major mit, dass die Sammlung einen Betrag in Höhe von 1.918,19 € erbracht hat. Insgesamt wurden im Stadtgebiet Rees durch die Schützenbruderschaften und – vereine ein Gesamtbetrag von ca. 11.000 € gesammelt. Er bedankte sich bei allen, die die Sammlung aktiv und passiv unterstützt haben und teilte mit, dass der BSV Rees auch im Jahr 2014 wieder an der Sammlung teilnehmen wird.
Nach dem Kassenbericht und dem Bericht der Kassenprüfer erfolgten die Neuwahlen zum Major und Rendanten.
Peter Eyting stellte sich wieder zur Wahl zum 1. Vorsitzenden (Major) und Lothar Jansen zum Rendanten.
Beide wurden einstimmig wiedergewählt und nahmen das Amt für weitere drei Jahre an.
Die Vorbereitungen zum Schützenfest 2014 sind im Gange.
Tambourmajor Michael Roos erläuterte den Ablauf des bevorstehenden „90 Geburtstag“ des TC Rees. Dieser beginnt mit einem „Warm Up“ am 04. Mai 2014 zur Eröffnung der VI. Ausstellung im Skulpturenpark Rees.  Am 10. Mai 2014 findet ein Festball mit Festakt im Bürgerhaus Rees mit geladenen Gästen aller befreundeter Vereine und Institutionen statt. Am 11.Mai 2014 beginnt der große Festumzug aller eingeladenen Tambourcorps, Musikvereine und Abordnungen mit einem Sternmarsch zum Bürgerhaus.
Nach einem sehr harmonisch verlaufenen Abend schloss Major Peter Eyting um 22:07 Uhr den offiziellen Teil der Versammlung.

Posted in: Bataillon

Leave a Comment (0) →